Skip to content

Category Archives: Allgemein

„Das Einzelne ist allgemein.“ (G. W. F. Hegel)

Immer diese Popmusik…

von

…nur mehr schräge Töne, kein Sinn mehr für das Schöne! Wo habe eigentlich diese ganzen Antilopengangs, Egotronics und Slimes je so ehrlich für die Psychiatriekritik Partei ergriffen wie Freiwild? Neuerdings ist es gar nicht mehr so illegal, im Supermarkt einzuklauen, so lange man seine Maske trägt. Angesichts der BLM-Proteste stelle ich mir mehr und mehr […]

Für immer Antifa…

von

So sehr einen die konformistischen SPD-Rebellen in Deutschland auch nerven, wenn ich gerade in die USA sehe wünschte ich, ich hätte die Antifa-Aufkleber an meiner Tür nicht abgemacht.

Sinn und Sicherheit

von

Gerade hab ich meine Miete überwiesen. Dabei fiel mir mal wieder auf, was für ein Theater meine Bank, die im Gegensatz zu anderen Banken „Sinn“1)Je öfter man das Wort liest, um so weniger Sinn macht es. verspricht, um meine Sicherheit macht. Nicht nur, dass ich eine endlos lange Zahl zur Verifikation brauche, die sich kein […]

Einige Fragen, keine Antwort

von

Einige Fragen, keine Antwort Ein kurzer philosophischer Beitrag   Angesichts der zum Teil sehr kontrovers geführten Debatte um den Umgang mit COVID-19 und nach der Lektüre der auf diesem Blog veröffentlichten Beiträge Was bedeuten soziale Freiheit und Solidarität in Zeiten des pandemischen Ausnahmezustandes?, Es gibt Schlimmeres als Corona! und Gewaltige Sehnsüchte sind mir ein paar […]

Darf uns der Staat zum Lügen zwingen?

von

Da der folgende Text wahrscheinlich mal wieder den Rahmen dessen sprengen wird, was man gemeinhin als Philosophie bezeichnet bzw. schlimmer noch, vielleicht diesen Rahmen gar nicht wirklich ausfüllt, weiß ich nicht, ob ich mit meinem Übermaß an Authentizität nicht wieder einmal auf Unverständnis stoßen werde. Um Authentizität bzw. Offenheit soll es jedoch auch dieses Mal […]

Erwachsenwerden mit Erich Fromm

von

„Zum Gefühl der Ohnmacht“ ist ein kleiner Aufsatz von Erich Fromm, der 1937 in der „Zeitschrift für Sozialforschung“ erschien. Fromm legt darin dar, wie das Gefühl der Ohnmacht dazu geführt hat, dass statt einer sozialistischen Revolution die faschistischen Kräfte in Europa die Oberhand gewinnen konnten. Er ist online leicht zu finden und liest sich an […]

Die „Narthex“ sucht neue Redaktionsmitglieder

von

Das Print-Organ der Halkyonischen Assoziation für radikale Philosophie, die Narthex, sucht Verstärkung für ihr gegenwärtig vierköpfiges Redaktionsteam. Bewerben können sich alle Interessierten bis zum 31. 10. 2018. Alle Informationen gibt es hier. Wir freuen uns auf euch!

Unterstützt die Narthex 4!

von

Liebe Leserinnen und Leser dieses Blogs, die „Halkyonische Assoziation für radikale Philosophie“ betreibt nicht nur einen tollen Weblog, sondern gibt auch seit 2015 eine jährlich erscheinende Philosophiezeitschrift mit dem Titel Narthex. Heft für radikales Denken heraus. Die diesjährige Ausgabe soll sich, seinem 200. Jahrestag entsprechend, mit dem bedeutenden Philosophen, Ökonomen und politischen Theoretiker Karl Marx […]

Call for Members: Wir suchen neue Mitglieder

von

Ich denke jetzt, wenn ich kann und an jedem Ort, darüber nach, durch welche Schläue ich Dich und mich zusammenbringe, besonders um Dich aus Deiner erratischen Blog-Einsamkeit zu erlösen. Hier läßt sichs bereits leben, weil man so viel demokratischen Takt hat, um den „Narren auf eigne Faust“, die Existenz zu gönnen. (Friedrich Nietzsche) Seit 2015 […]

Postfaktizität – Versuch einer Deutung

von

Folgend eine kurze Betrachtung, die schon vor einigen Tagen entstanden ist und aufgrund der Wahl zum „Wort des Jahres“ nun erneut an Aktualität gewonnen hat.   Es gehört zu den Merkmalen dieser unserer Zeit, dass sie stets nach den einfachen Antworten auf die ihr sich stellenden und von ihr gestellten Fragen sucht. In ihrem Suchen […]